Home / Uncategorized / AI entdeckt ein Antibiotikum, das selbst hochresistente Bakterien abtötet

AI entdeckt ein Antibiotikum, das selbst hochresistente Bakterien abtötet


Dem Team gelang es, ein System zu entwickeln, das molekulare Strukturen mit gewünschten Merkmalen (z. B. das Abtöten von Bakterien) effektiver finden kann als frühere Systeme. Im Gegensatz zu früheren Methoden lernen die neuronalen Netze automatisch Darstellungen von Molekülen und bilden sie in kontinuierliche Vektoren ab, die bei der Vorhersage ihres Verhaltens helfen. Sobald sie fertig waren, trainierten die Forscher ihre KI an 2.500 Molekülen, die sowohl 1.700 etablierte Medikamente als auch 800 Naturprodukte enthielten. Bei der Untersuchung einer Bibliothek mit 6.000 Verbindungen stellte die KI fest, dass Halicin hochwirksam ist.

Erwarten Sie in naher Zukunft kein Rezept für Halicin. Das MIT setzte das Medikament erfolgreich zur Ausrottung ein A. baumanii (eine häufige Infektion für US-Soldaten in Afghanistan und im Irak) bei Mäusen, hat sie jedoch nicht in Versuchen am Menschen verwendet. Dies könnte wohlgemerkt nur der Beginn eines viel größeren Trends sein. Die Wissenschaftler haben ihr Modell bereits verwendet, um über 100 Millionen Moleküle in einer anderen Datenbank zu screenen und 23 Kandidaten zu finden. Sie hoffen auch, Antibiotika von Grund auf neu zu entwickeln und vorhandene Medikamente zu modifizieren, um ihre Wirksamkeit zu erhöhen oder ihre unbeabsichtigten Nebenwirkungen zu reduzieren. Dies ist alles andere als garantiert, um "Superbugs" zu erledigen. Wenn es jedoch auch nur einige von ihnen ausschaltet, könnte es viele Leben retten.


Source link



About smartis

Check Also

‘Call of Duty: WWII’ is the next free PS Plus game, and it arrives tomorrow

‘Call of Duty: WWII’ is the next free PS Plus game, and it arrives tomorrow

Perhaps bearing in mind that many PS4 players are looking for more ways to kill …

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir