Home / Uncategorized / LG baut einen eigenen Sprachassistenten im Auto

LG baut einen eigenen Sprachassistenten im Auto


Cerence, das kürzlich aus Nuance Communications hervorgegangen ist, hat ein Cerence ARK-Sprachassistenzsystem (AI Reference Kit) für den Einsatz im Auto entwickelt. LG wird den Sprachassistenten als Teil seiner webOS Auto-Software in seine Infotainmentsysteme integrieren.

Das webOS Auto von LG ist eine Linux-basierte Software mit Funktionen für vernetzte Autos, beispielsweise der Möglichkeit, Fahrzeugdaten und Navigationsdaten zu erfassen und in die Cloud hochzuladen. Mit der Voice Assistant-Technologie können Benutzer Funktionen, Navigation und Medien des Fahrzeugs mit ihrer Stimme steuern, ähnlich wie bei Apple CarPlay oder Google Android Auto.

Die Partnerschaft zwischen LG und Cerence zielt darauf ab, ein vorgefertigtes Softwaresystem zu schaffen, das anderen Herstellern zur Verfügung steht, damit diese den Sprachassistenten auch in ihre Fahrzeuge einbinden können. Das Unternehmen wird nach Angaben der US-Regierung in Santa Clara, Kalifornien, ansässig sein ZDNetund wird im ersten Quartal 2020 den Betrieb aufnehmen.


Source link



About smartis

Check Also

A ‘Star Wars: Galaxy’s Edge’ VR game is coming later this year

A ‘Star Wars: Galaxy’s Edge’ VR game is coming later this year

Disney has form when it comes to turning its theme park attractions into movies, but …

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir